MENU

DIY!

Möbel selber streichen mit dem Startkit von Anna von Mangoldt

WANDFARBE

by Anna, 29.09.2015

 

Möbel selber streichen ist leichter, als gedacht! Das Starterkit zum Möbelanstreichen ist der ideale Einstieg für diejenigen, die das Möbelanstreichen mit Kreide Emulsion und Möbelwachs ausprobieren möchten. Zwei Farbtöne der Kreide Emulsion, Möbelwachs, ein Pinsel, Schleifpapier und eine Anleitung sorgen dafür, dass man mit demStarterkit zwei Stühle, ein kleines Schränkchen oder einen Beistelltisch anstreichen kann. Das geht mit Kreide Emulsion sehr einfach und macht Lust auf mehr!

 

 

Was brauche ich?

Das Starterkit enthält schon die komplette die Basis – Ausstattung zum Möbel streichen. Außerdem braucht Ihr nur noch:

  • Ein kleines Möbelstück, eine Holzkiste oder Bilderrahmen
  • Abdeckpapier oder Zeitung
  • flusenfreier Lappen zum Auftragen vom Wachs
  • evtl. Sperrgrund (bei dunklen, gebeizten Hölzern oder bei Eiche oder Kiefernholz)

 

Wie gehe ich vor?

Das Möbelstück Eurer Wahl zunächst von Fett und Staub befreien und leicht Anschleifen. Bei manchen Materialien ist es empfehlenswert im Anschluss Sperrgrund aufzutragen (dazu lest gerne in meinem Blogbeitrag “Lackieren geht über Studieren” oder “DIY – die 10 wichtigsten Regeln zum Möbelanstreichen” nach, welche Materialen den Sperrgrund benötigen). Die Kreide Emulsion kann unverdünnt aufgetragen werden. Bei stark saugenden Möbelstücken würde ich die Kreide Emulsion mit etwas Wasser verdünnen. Meistens benötigt man zwei Anstriche, bei kräftigen Farbtönen können auch drei nötig sein. Am besten das Möbelstück erstmal trocknen lassen und schauen wie es aussieht – erst dann eventuell noch eine weitere Schicht streichen. Nach dem Trocknen einfach das Möbelwachs mit einem flusenfreien Lappen auftragen, ca. 2 Stunden trocknen lassen und mit einem flusenfreien Lappen polieren.
Man kann natürlich auch mit einer Farbe vorstreichen und mit der anderen darüber und einen Shabby-Look kreieren. Oder man setzt mit einer Farben Linien und Muster ab.

 

TIPP: Wer mehr zu den Techniken erfahren möchte, hat vielleicht Lust einen Workshop bei mir oder einer meiner Workshop Partner zu machen. In unseren Workshops lernt man an einem Tag alle wichtigen Grundregeln und dekorativen Maltechniken um Zuhause selbst kreativ zu werden. Aktuelle Termine finden Sie hier.

 

 

Wir bieten das Starter-Kit in vier festgelegten Farbkombinationen an:

Farbvariante 1: Temperamentvoll, farbenfroh, stylisch

Die leuchtenden Farbtöne Ayia Napa und Lapislazuli sind wahre Hingucker. Ob im Shabby-Look übereinander gestrichen oder auf zwei verschiedenen Stühlen – mit den beiden Tönen kommt Farbe in den Raum!

 

 

 Farbvariante 2: Skandinavisch, zurückhaltend, cool

Gustav und Architect’s Delight lassen sich unheimlich gut kombinieren.Gustav ist ein leicht violettstichiges Grau-Blau, modern und lässig. Das Gleiche gilt für Architect’s Delight – ein warmes Grau, das auf Wänden und Möbeln gleichermaßen schön wirkt. Wer es kühl, pur und architektonisch mag, wäre bei dieser Variante genau richtig.

 

 

Farbvariante 3: Fröhlich, warm und frühlingshaft

Tinkerbell und Joy sind wahre Frühlingsfarben! Der fröhliche Komplementärkontrast der beiden Töne lässt sie schwungvoll und fröhlich wirken. Auch Blumentöpfe lassen sich wunderbar mit diesen Farben streichen.

 

 

Farbvariante 4: Natürlich, zurückhaltend, edel

Portobello ist ein moderner, warmer Schlammton, der in Kombination mit dem gebrochenen Weißton Liberty eine Frische und Leichigkeit. Wer neutrale Farbtöne und natürliche Räume mag, wird diese Farbvariante lieben!

 

 

Starter Kit bestellen
Die Starter Kits werden in unserem Atelier in Warburg zusammengestellt und von dort verschickt. Da sich die Farbenproduktion woanders befindet, müssen die Starter Kits separat bestellt werden und können nur mit Anna von Mangoldt Farbkarten kombiniert werden. Alle anderen Farben müssen bitte separat im Online Shop oder telefonisch bestellt werden.
Schicken Sie uns einfach eine email an farben@annavonmangoldt.com oder rufen unter 05274/9529344 an um ein Starter Kit in einer der vier Varianten zu bestellen!

DIYMöbel selber streichen

Folgen Sie uns auf Instagram